Logo
0391/5 41 46 66 | Salzmannstraße
0391/6 22 82 55 | Schilfbreite
kontakt@bbs-beims.de
 

Aufgaben für Schülerinnen und Schüler – Teil 3
(30. März 2020)

Für die vollzeitschulischen Bildungsgänge Berufsvorbereitungsjahr (BVJ und MG), Berufsfachschulen Technik (BHB), Sozialpflege (BSO), Assistenz für Versorgung und Ernährung (HuF) und Kosmetik (KOS) stehen Aufgaben zur Festigung der Lernleistungen bzw. Vorbereitung auf anstehende Prüfungen bereit.

Für Rückfragen bzw. Zusendung der bearbeiteten Aufgaben senden Sie bitte dem jeweiligen Lehrer / der jeweiligen Lehrerin eine E-Mail. Die Mailadresse finden Sie bei ihren Aufgaben.

Die nächsten Aufgaben werden am Dienstag, 14. April 2020 (Teil 4) auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Hier geht es zu den Aufgaben:

Weiterlesen ...

Informationen zur Schulschließung

Aktualisierung:  25. März 2020

Die Landesregierung hat beschlossen, die Schulen vom 16. März 2020 bis 19. April 2020 zu schließen.

Es gelten folgende Regelungen:

Die Sekretariate, Schulleitung und Schulsozialarbeiter sind Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 – 13:00 Uhr ausschließlich telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Duale Ausbildung
Für Berufsbildende Schulen gilt im Rahmen der dualen Ausbildung die Festlegung, dass die Auszubildenden für die Zeit der Schließung der BbS im Betrieb arbeiten.

Die Auszubildenden haben die Möglichkeit, per E-Mail Aufgaben von den jeweiligen Fachlehrkräften abzufordern (E-Mail-Adresse: Name des Fachlehrers/der Fachlehrerin @ bbs-beims.de). Auszubildende aus den Bereichen Gastronomie und Friseurhandwerk setzen sich bitte mit ihren Fachlehrern per E-Mail in Verbindung, um Aufgaben zu erhalten. 

Vollzeitschulische Bildungsgänge
Schüler*innen der vollzeitschulischen Bildungsgänge nutzen die zur Verfügung gestellten Materialien (siehe Startseite: Aufgaben für Schülerinnen und Schüler), um den Zeitverlust bestmöglich auszugleichen bzw. um sich in häuslicher Arbeit intensiv auf die Prüfungen vorzubereiten.

Praktika
Die Praktika für Schülerinnen und Schüler im BVJ, in BFS und FOS finden in der Zeit der Schulschließung nicht statt.

Abweichend hiervon gilt:

Schülerinnen und Schüler, die sich im Rahmen ihrer praktischen Ausbildung in einer Praxiseinrichtung befinden, sollte ermöglicht werden, die praktische Ausbildung fortzusetzen, sofern die Praxiseinrichtung geöffnet ist.

Die Abstimmung erfolgt zwischen der BbS und der Praxiseinrichtung.

Ist die Fortführung des Praktikums nicht möglich, müssen sich die Schüler*innen der FOS per Mail bei Frau Bonyah melden und erhalten ebenfalls Aufgaben zur Bearbeitung.

Diese Regelungen basieren auf den derzeit vorliegenden Erkenntnissen.

Entscheidungen von Bundesregierung oder Behörden können jederzeit dazu führen, dass es zu Änderungen kommt.

Informieren Sie sich bitte täglich über neue Sachstände auf unserer Homepage.

Aufgaben für Schülerinnen und Schüler – Teil 2
(23. März 2020)

Für die vollzeitschulischen Bildungsgänge Berufsvorbereitungsjahr (BVJ und MG), Berufsfachschulen Technik (BHB), Sozialpflege (BSO), Assistenz für Versorgung und Ernährung (HuF) und Kosmetik (KOS) stehen Aufgaben zur Festigung der Lernleistungen bzw. Vorbereitung auf anstehende Prüfungen bereit.

Für Rückfragen bzw. Zusendung der bearbeiteten Aufgaben senden Sie bitte dem jeweiligen Lehrer / der jeweiligen Lehrerin eine E-Mail. Die Mailadresse finden Sie bei ihren Aufgaben.

Die nächsten Aufgaben werden am Montag, 30. März 2020 (Teil 3) auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Hier geht es zu den Aufgaben:

Weiterlesen ...

Anmeldung

zum Besuch eines Vollzeitbildungsganges zur Erfüllung der Schulpflicht für das Schuljahr 2020/2021


Schüler der Förderschulen und Sekundarschulen/IGS haben die Möglichkeit, sich am Standort Salzmannstraße 9 – 15 für das Schuljahr 2020/2021 anzumelden.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Frau Parsiegla und Herr Braune zur Verfügung.

Termine und Hinweise zur Anmeldung

finden sie hier: Anmeldung

Vertrauen ist gut, Vertrauenslehrer sind besser!

Unser Schülerrat organisierte die Wahl der Vertrauenslehrer, an der über 1.200 Schüler unserer Einrichtung teilnahmen. Schülersprecherin Gina-Marie Pötsch (FOS 18b) vom Schülerrat überreichte Frau Heipt, Frau Steidl und Frau Boussetta sowie Herrn Würdemann, Herrn Rühl und Herrn Handte die Ernennungsurkunden. Wir wünschen viel Erfolg!

Weitere Informationen findet Ihr hier: Unsere Vertrauenslehrer

Unser Schülerrat 2019 / 2020

Am 18. September 2019 fanden die Wahlen zum Schülersprecher unserer Schule statt. Hierfür waren die gewählten Klassensprecher aller Klassen eingeladen, ihre Schülervertretung zu wählen. Als neue Schülersprecherin wurde Gina Pötsch gewählt. Ihre Stellvertreterin ist Celine Hurtado. Zum aktiven Schülerrat zählen außerdem Jerome Wilke, Robin Yilmaz, Almsalmeh Mouaid, Lea Sophy Hellwig und Alina Poschag. Die Mitglieder des Schüllerrats stehen euch bei Fragen, Projekten und Problemen rund um das Schulleben zur Verfügung und haben bereits das erste Projekt angeschoben: Ab dem 29. Oktober 2019 ruft der Schülerrat dazu auf, die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" zu unterstützen. Wir wünschen dem Schülerrat der Berufsbildenden Schulen „Hermann Beims“ viel Erfolg bei seiner Arbeit! 

v.l.n.r.: Jerome Wilke (HUF 17), Robin Yilmaz (Kö 19a), Almsalmeh Mouaid (MG 19a), Lea Sophy Hellwig (HUF 19), Alina Poschag (HUF 19), Gina-Marie Pötsch (Schülersprecherin, FOS 18), Jessica Brandau (VB 17a), Celine Hurtado Reina (stellvertretende Schülersprecherin, KOS 19)