Logo
0391/5 41 46 66 | Salzmannstraße
0391/6 22 82 07 | Schilfbreite
kontakt@bbs-beims.de
 

Projekt „ABC-Schütze“ - Aktion unseres Schülerrates 

Der Schülerrat führt vom 23. Mai bis zum 10. Juni 2016 das Projekt „ABC-Schütze“ durch und bittet euch/sie bei der Umsetzung um Unterstützung. Darum geht‘s:

Projektidee
Wie wir von Ihren Kolleginnen aus dem Bereich „Migration“ wissen, haben unsere Mitschüler aus diesem Bereich bei ihrer „Einschulung“ immer wieder das Problem, dass ihnen grundlegende Schulutensilien fehlen. Wir wollen den Schülerinnen und Schülern helfen, indem wir verschiedene Dinge, die für den Schulunterricht notwendig sind, sammeln und zur Verfügung stellen. Die Idee ist, dass die Auszubildenden in ihren Betrieben nach Werbematerialien fragen und diese dann uns für die Weitergabe zur Verfügung stellen. Natürlich kann auch jeder, der uns unterstützen möchte, eigene Materialien sammeln und dann spenden.

Was wird benötigt?
Benötigt werden insbesondere Kugelschreiber, Stifte, Schreibblöcke, Vokabelhefte, Textmarker…eben alles, was für den Unterricht für Schüler wichtig ist.   

Wo können die Materialien abgegeben werden?
Wir bitten sie, die gespendeten Materialien im Sekretariat oder direkt beim Schülerrat (Cäcilia Arnold/FOS 15) mit einem Vermerk, von welcher Klasse die Spende kommt, abzugeben.     

Für Rückfragen steht Cäcilia Arnold - Vorsitzende des Schülerrates - jederzeit gerne zur Verfügung – persönlich oder per E-Mail (schuelerrat@bbs-beims. de)

Hier gibt's den Flyer zur Aktion "ABC-Schütze"

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper zu Besuch in der Schilfbreite


Am 30. März 2016 weilte der Magdeburger Oberbürgermeister, Herr Dr. Lutz Trümper, zum wiederholten Mal in unserer Schule. Im Gegensatz zu den vorangegangenen drei Besuchen, in denen es um die Sanierung und Fertigstellung des Standortes Salzmannstraße ging, war an diesem Tag der Schwerpunkt auf die Beschulung von Migranten gerichtet.

Im Rahmen seines letzten Besuches am 12. Dezember 2014, den er zusammen mit unserem Bundespräsidenten Joachim Gauck und unserem Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff absolvierte, ging es um die Anfänge der Beschulung von jungen Menschen aus Krisengebieten. In den vergangenen knapp 16 Monaten hat sich in diesem Bereich mit Blick auf die Schülerzahlen einiges verändert:

Weiterlesen...

Anmeldung

zum Besuch eines Vollzeitbildungsganges zur Erfüllung der Schulpflicht für das Schuljahr 2016/2017


Schüler der Förderschulen und Sekundarschulen/IGS haben die Möglichkeit, sich am Standort Salzmannstraße 9 – 15 für das Schuljahr 2016/2017 anzumelden.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Frau Parsiegla und Herr Braune zur Verfügung.

Termine und Hinweise zur Anmeldung

finden sie hier: Anmeldung